Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis
Roland Kienle & Susanne Thomascheck
Leobenerstr. 32 · 70469 Stuttgart
Telefon 0711 / 81 44 77 · Telefax 0711 / 81 44 99

Prophylaxe




Individuelle Vorsorge von klein bis groß

Regelmäßige, zahnärztliche Kontrolle ist Voraussetzung für gesunde Zähne, ein Leben lang.
Schon ab dem 1. Zähnchen sollten die Kleinen alle 6 Monate einen Besuch beim Zahnarzt machen. Auf diese Weise kann sich ein stabiles Vertrauensverhältnis zwischen ihrem Kind und dem Behandler entwickeln und wir können rechtzeitig Faktoren erkennen und beeinflussen, die die Entstehung von Karies begünstigen.


Individualprophylaxe für Kinder und Jugendliche


Ebenfalls ist ab dem 1. Zähnchen eine regelmäßige, gründliche Reinigung notwendig. Dadurch gewöhnt sich ihr Kind schon frühzeitig an das mindestens 2 x tägliche Hygiene - Ritual.
Bedenken Sie, dass Kinder bis zum ca. 10. Lebensjahr feinmotorisch nicht in der Lage sind alle bakteriellen Beläge (= Plaque) gewissenhaft zu entfernen und auf elterliches Nachputzen und Kontrolle angewiesen sind.
Besonderes Augenmerk richten wir auch auf unsere Teenies.
In diesem Alter werden häusliche Kontrollen meist nicht mehr zugelassen und Zähneputzen ist "uncool". Kommt dann noch im Rahmen einer kieferothopädischen Behandlung eine lose oder festsitzende Zahnspange hinzu, bedarf es einer ganz besonderen engmaschigen Prophylaxe, um Schäden an den dann schon meist bleibenen Zähnen zu verhindern.

Was umfasst unser professionelles Vorsorge - Programm ?

Aufklärung über Ursachen und Art der Karies
Anfärben der gefährlichen Beläge mit Lebensmittelfarbstoffen zur eindrucksvollen Demonstration von Problemstellen
Intensive Reinigung und Politur der Zähne
Fissurenversiegelung der Backenzähne mit dünnfließendem Kunststoff um Kauflächenkaries zu verhindern
Härtung des Zahnschmelzes mit Flouridlack
Praktische Übungen im Umgang mit der Zahnbürste
Ernährungsberatung zur Minimierung des Kariesrisikos
Nachkontrollen
Beobachtung der Gebissentwickung in Hinblick auf eine kieferorthopädische Behandlung

Die Kosten der Individualprophylaxe zwischen dem 6. und 18. Lebensjahr werden von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Öffnungszeiten

Zahnimplantate, Implantologie, Implantate
Montag 08.30 - 14.00
Dienstag 08.30 - 12.30 und 15.30 - 19.30
Mittwoch 08.30 - 12.30 und 13.30 - 17.30
Donnerstag 08.30 - 12.30 und 13.30 - 15.30
Freitag 08.30 - 12.30

News

Hier finden Sie Neuigkeiten aus unserer Praxis, der Gesundheitspolitik und der Zahnmedizin...

→ weitere Informationen